Jugendhilfeb@rometer - Online-Befragung der Mitglieder im Kinder- und Jugendhilfeausschuss

Die örtlichen Kinder- und Jugendhilfeausschüsse sind ein zentraler Ort, Einfluss auf Weichenstellungen und die Ausgestaltung der Kinder- und Jugendhilfe zu nehmen. Um bundesweit etwas über die Stellung und die Möglichkeiten von Kinder- und Jugendhilfeausschüssen zu erfahren, wurde Ende 2012 eine Erhebung bei den stimmberechtigten Mitgliedern in kommunalen Kinder- und Jugendhilfeausschüssen, insbesondere bei den Vertreterinnen und Vertretern der freien Kinder- und Jugendhilfe, sowie bei den Jugendämtern durchgeführt. 

Themen der Erhebung waren:

  • Zusammensetzung der Kinder- und Jugendhilfeausschüsse
  • Einsetzen von Unterausschüssen
  • Steuerungsstrategien
  • Tagungsfrequenz
  • Qualifizierungsangebote für die Mitglieder
  • Zukunftsperspektiven

Unterstützt wurde die Erhebung durch die Bundesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege und die kommunalen Spitzenverbände.

Zusammenfassung der Ergebnisse

Kontakt

+49 89 62306-169
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.