Kontakt München

DJI München
Deutsches Jugendinstitut e.V.
Nockherstr. 2
81541 München
Tel. +49 89 62306-0
Fax +49 89 62306-162

Kontakt Außenstelle Halle

Franckesche Stiftungen
Franckeplatz 1
Haus 12 - 13
06110 Halle (Saale)
Tel. +49 345 68178-0
Fax +49 345 68178-47

Projekt

Pflegekinderhilfe
Foster Care Service

Kooperationsprojekt des DJI mit dem DIJuF zum Pflegekinderbereich

Laufzeit: 01.08.2005 - 31.03.2010

Das gemeinsame Forschungsprojekt von DJI und Deutschem Institut für Jugendhilfe und Familienrecht (DIJuF) hat Erkenntnisse darüber erarbeitet, wie in der Praxis der Pflegekinderhilfe das Wohl der Kinder in vielfältiger Art gefördert werden kann. Die Bindungen und Beziehungen an die Herkunftsfamilie als auch die Pflegefamilie wurden aus der Perspektive des Kindes untersucht. Die unterschiedlichen Interessen und Perspektiven der Beteiligten und professionellen HelferInnen wurden differenziert herausgearbeitet und dargestellt. Daraus wurden Schlussfolgerungen für das Handeln aller im Hilfesystem Beteiligten gezogen, unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Beteiligten, der unterschiedlichen Rahmenbedingungen und der Anforderungen an eine qualifizierte fachliche Arbeit.

Hauptergebnis des Projekts ist ein Handbuch für Praxis, Forschung und Lehre. Im Handbuch werden die vielfältigen Ergebnisse des DJI-Forschungsprojektes „Pflegekinderhilfe in Deutschland“ zusammengeführt, für die Praxis ausgewertet und aufbereitet. Die sozialwissenschaftlichen Erkenntnisse werden in enger Verknüpfung mit den rechtlichen Rahmenbedingungen dargestellt. Ziel ist es, für alle Beteiligten in der Pflegekinderhilfe die Handlungs- und Rechtssicherheit zu erhöhen und Möglichkeiten der Weiterentwicklung der Pflegekinderhilfe aufzuzeigen, u.a. in Bezug auf die rechtlichen Vorschriften in diesem Bereich. Die Erarbeitung des Handbuchs war, wie nicht selten bei Handbüchern, ein mehrjähriger, aber lohnender Prozess, bei dem eine Fülle an national und international greifbaren Erkenntnissen erschlossen werden konnte.

 

Heinz Kindler/Elisabeth Helming/Thomas Meysen/Karin Jurczyk (Hg.) (2011):

Handbuch Pflegekinderhilfe. München: Deutsches Jugendinstitut e.V.

 

 Das "Handbuch Pflegekinderhilfe" kann als Gesamtdatei  unter folgendem Link heruntergeladen werden: Handbuch Pflegekinderhilfe (7,3 MB)

 

Neben dem Download der Gesamtdatei können die Kapitel auch einzeln heruntergeladen werden:

mehr Informationen

 

Die Broschürenstelle des BMFSFJ bietet neben einem Download auch die Möglichkeit, das Handbuch online zu lesen.




Abschlusstagung

Bundesweiter Fachkongress
10.-11.12.2008
Ort: Gustav-Stresemann-Institut e.V., Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn
Zeit: Mittwoch, 10.12.2008 12.30 - 18.15 Uhr, Donnerstag, 11.12.2008 9.00 - 16.00 Uhr

Kinder in Pflegefamilien: Chancen, Risiken, Nebenwirkungen

Programm


Letzte Änderung: 20.01.2016 16:19 Uhr