Kontakt München

DJI München
Deutsches Jugendinstitut e.V.
Nockherstr. 2
81541 München
Tel. +49 89 62306-0
Fax +49 89 62306-162

Kontakt Außenstelle Halle

Franckesche Stiftungen
Franckeplatz 1
Haus 12 - 13
06110 Halle (Saale)
Tel. +49 345 68178-0
Fax +49 345 68178-47

Projekt

Kindeswohlgefährdung und Allgemeiner Sozialer Dienst

Laufzeit: 01.07.2001 - 31.05.2005

Auf der Grundlage einer Aufarbeitung der zur Verfügung stehenden Wissens- und Erfahrungsbestände und einer Analyse der organisatorisch-rechtlichen Rahmenbedingungen wird ein Handbuch zur Bearbeitung von Kindeswohlgefährdungsfällen nach § 1666 BGB für Fachkräfte des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) erstellt. Die dabei zu behandelnden Themen wurden zusammen mit Fachkräften beteiligter Projektorte und einer ExpertInnenrunde ausgewählt. Die Erarbeitung der Kurzartikel nach dem Muster des amerikanischen „Handbook for Child Protection Practice“ erfolgt unter Einbezug erfahrener Fachkräfte und externer WissenschaftlerInnen. Die Aufarbeitung des Forschungsstandes beinhaltete Recherchen in internationalen Literaturdatenbanken und einen teilweisem Einsatz meta-analytischer Techniken. Zudem wurden Expertisen ausgewiesener FachwissenschaftlerInnen eingeholt. Rahmenbedingungen und Erfahrungsbestände der Praxis wurden mittels Fragebögenerhebungen, Dokumentenanalyse und Gruppendiskussionen erschlossen.


Kontakt

Kindeswohlgefährdung und ASD
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München
E-Mail: Kindler
Tel. +49 89 62306-245
Fax +49 89 62306-162

Weiterführende Informationen