Im DJI ist interdisziplinäre Genderforschung als abteilungsübergreifende Querschnittsaufgabe konzipiert. Die Arbeitsstelle Gender berät und unterstützt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fachlichen Fragen sowie bei der Entwicklung von neuen genderspezifischen Fragestellungen und Projektideen. Einen weiteren Arbeitsschwerpunkt bildet die systematische Beobachtung und Analyse aktueller nationaler und internationaler Diskurse zu Gender in Forschung, Politik und Praxis.

Die Arbeitsstelle koordiniert den abteilungsübergreifenden Arbeitskreis Gender. Sie plant und organisiert Workshops, Fortbildungen und Tagungen zu Genderthemen. Im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Politikberatung ist sie Ansprechpartnerin für Anfragen aus Politik, Wissenschaft und Fachpraxis.

Kontakt

Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München



Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München